Aktuelle Informationen

WIR IMPFEN AUF WUNSCH UNSERE PATIENT*INNEN

Mehr Informationen (PDF)
Fußmassage mit Öl
Padabhyanga

Die ayurvedische Fußmassage

Die Massage mit warmem Ghee (geklärtes, mediziniertes Butterfett) regt alle Organe, sowie den Energiefluss an und hilft, die Selbstheilungskräfte in Gang zu bringen. Der Hitzezustand wird auf sanfte Weise reguliert und die Tiefenentspannung sowie die Stärkung des gesamten Körpers (Organismus) wird gefördert.

Das Massieren der Füße hilft bei Schlaflosigkeit, Nervosität, inneren Unruhezuständen, sowie Taubheitsgefühl in den Füßen. Durch die feinstoffliche Verbindung der Fußsohle mit den Augen wird das Sehvermögen durch die Behandlung verbessert. Als praktischer Nebeneffekt hilft die Fußmassage auch bei trockenen, rissigen und rauen Füßen.

Die ayurved. Fußmassage hilft bei folgenden Beschwerden:
Innere Unruhe, Stresszustände, Schlafstörungen, Sehstörungen, Muskelanspannung und Schmerzüberempfindlichkeit, Trockenheit, Rauhigkeit, rissige Fußsohlen, Sensibilitätsstörungen, Müdigkeit, Taubheitsgefühl und Mißempfindungen, Wadenkrämpfe, Kontraktionen der Gefäße, Bänder und Muskeln der Beine

Direkt & unverbindlich Ayurveda – wirkt natürlich auch bei Ihnen!

Sie interessieren sich für Ayurveda, wünschen sich individuelle Antworten oder brauchen weitere Informationen für Ihren Aufenthalt?

Wir sind immer gern persönlich für Sie da und freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht.