Wir öffnen wieder!

Wir freuen uns sehr, dass die Ayurveda-Klinik in Kassel ab 15. Juni wieder für Sie öffnet.

Nach einer langen Zeit ohne Sie dürfen wir Sie wieder empfangen und mit unserem authentischen Ayurveda einen Beitrag leisten, um Ihre Gesundheit zu stärken.

Gerne nehmen wir Ihre Wunschtermine schon vorab telefonisch unter 0561-3108 99 oder per E-Mail info@ayurveda-klinik.de entgegen.

Willkommensregeln (PDF)
Ölmassage
Abhyanga

Ganzkörpermassage mit ayurvedischen Kräuterölen

Diese äußerst wohltuende Ölmassage dient der Harmonisierung der Körperenergien, den Doshas.

Das bei dieser höchst entspannenden Massage verwendete medizinierte Öl ist auf die jeweilige Dosha Konstellation des Patienten abgestimmt und wird von Ihrer Ayurveda Ärztin oder Ayurveda Arzt verordnet. Die Öle werden aus einheimischen Pflanzen in der Klinik zubereitet.

Die Massage wird zumeist vierhändig synchron ausgeführt, jedoch sind auch Einzelmassagen möglich. Frauen werden von Frauen, Männer von Männern massiert.

Die Ganzkörpermassage mit ayurvedischen Kräuterölen hilft bei folgenden Beschwerden:
den Alterungsprozess verlangsamen, Vata verringern, Gewebe nähren, bestimmte Erkrankungen wie z. B. Schlafstörungen, Hauterkrankungen, Sehstörungen, degenerative Erkrankungen, Trockenheit, begleitend in der Panchakarmakur als Vorbehandlungen, große geistige Anstrengungen, Entspannung

Verhalten im Anschluss an die Behandlung

Die Behandlungsdauer beträgt 60 Minuten plus 10 Minuten Nachruhezeit. Da nach der Anwendung ein intensives Entspannungs- und Wohlgefühl eintritt, ist es ratsam, eine weitere Stunde in Stille nach zu ruhen. Sollten Sie diese Massage ambulant buchen, stehen Ihnen bei uns im Haus spezielle Ruheräume mit Dusche und WC zur Verfügung.

Bitte gönnen Sie sich auch für den Rest des Tages viel Ruhe und nehmen Sie viel Flüssigkeit zu sich, um den sanften Entgiftungsprozess zu unterstützen.

Caraka Samhita, Sutra Sthana V, 85 – 93

So, wie die Achse eines Wagens durch Ölung stark und belastbar gemacht wird, wird der menschliche Körper durch Öl stark und bekommt eine weiche Haut. Der Körper wird besonders für Vata Erkrankungen weniger anfällig. Er wird resistent gegen Erschöpfung und Anstrengung.

Vata ist im Tastsinn dominant, dieser sitzt in der Haut. Die Ölmassage bringt einen außerordentlichen Vorteil für die Haut. Deswegen sollten Ölmassagen regelmäßig durchgeführt werden. Wenn jemand regelmäßig Ölmassagen erhält, wird der Körper selbst durch Verletzungen und anstrengende Arbeit nicht stark beeinträchtigt. Sein Aussehen ist weich, glatt, stark und ansprechend. Der Alterungsprozess wird verlangsamt.

Direkt & unverbindlich Ayurveda – wirkt natürlich auch bei Ihnen!

Sie interessieren sich für Ayurveda, wünschen sich individuelle Antworten oder brauchen weitere Informationen für Ihren Aufenthalt?

Wir sind immer gern persönlich für Sie da und freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht.