Ayurveda Glossar, Verzeichnis, Ayurveda-Klinik, Kassel - Bad Wilhelmshöhe
zur Startseite

Pancakarma

Pancakarma (Sanskrit, oft auch Panchakarma geschrieben, sprich: Pantschakarma), tiefgreifend wirksames ayurvedisches Heilverfahren, das aus fünf Komponenten bestehen kann.

Pancakarma enthält 5 Anwendungen, durch die der Körper gereinigt werden kann:

  1. Therapeutisches Erbrechen (Vamana)
  2. Abführen (Virecana)
  3. Arzneiliche Einläufe (Bastis)
  4. Gabe von Arzneien in die Nase, auch um Erkrankungen im Kopf-Hals-Bereich zu behandeln (Nasya)
  5. Blutreinigung (Raktamokshana)

Pancakarma-Kost

Schonende Kost in der ersten Phase eines Panchakarma-Heilverfahrens, fettarme, sparsam gewürzte vegetarische Kost.

© 2004- Ayurveda-Klinik Kassel | Impressum | Sitemap | Aktualisiert am: 06.08.2013