Gestaltung der Klinik Werner Wilhelm Wicker. Wenn Sie uns zum ersten Mal aufsuchen, ist die erste Überraschung für Sie, die Lage unserer Klinik, direkt am Fuße einer der größten Berg-Parks Europas in Kassel-Bad Wilhelmshöhe. Er beginnt direkt gegenüber der Klinik.
Die zweite Überraschung erfahren Sie beim äußeren Anblick unserer Klinik. Sie sehen ein ideal in die umgebende Natur eingepasstes Klinikgebäude, das sich in seiner Größe und Ausdehnung zugleich majestätisch und wie selbstverständlich auf diesem wunderbaren Grundstück präsentiert. Die dritte Überraschung erleben Sie beim Betreten der Eingangshalle.
Die Eingangshalle stellt eine moderne Architektur aus einer Mischung von Leichtigkeit, Beschwingtheit, Lichtheit, unterdimensioniert erscheinenden statischen Elementen, Kunst und vollendender Bautechnik dar.
zur Startseite

Gestaltung der Klinik Werner Wilhelm Wicker

  • Wenn Sie uns zum ersten Mal aufsuchen, ist die erste Überraschung für Sie, die Lage unserer Klinik, direkt am Fuße einer der größten Berg-Parks Europas in Kassel-Bad Wilhelmshöhe. Er beginnt direkt gegenüber der Klinik.
  • Die zweite Überraschung erfahren Sie beim äußeren Anblick unserer Klinik. Sie sehen ein ideal in die umgebende Natur eingepasstes Klinikgebäude, das sich in seiner Größe und Ausdehnung zugleich majestätisch und wie selbstverständlich auf diesem wunderbaren Grundstück präsentiert.
  • Die dritte Überraschung erleben Sie beim Betreten der Eingangshalle.
  • Die Eingangshalle stellt eine moderne Architektur aus einer Mischung von Leichtigkeit, Beschwingtheit, Lichtheit, unterdimensioniert erscheinenden statischen Elementen, Kunst und vollendender Bautechnik dar.

Dazu gehören:

  • Freitreppen mit Glasgeländern, die leicht und beschwingt wirken,
  • Eine umlaufende Galerie mit leichten, durchsichtigen Glasbrüstungen,
  • Ein Galeriecafè mit Ausblick zum Park,
  • Eine durchlaufende Lichtschaufel im Dachbereich der zweigeschossigen
    Eingangshalle, Ladenbereiche,
  • Hörsaalähnliche Vortragsräume mit Einblick- und Ausblicksmöglichkeit,
  • Ausstellungsvitrinen,
  • Aufenthalts- und Sitzbereich, in dessen Mitte ein leichter und beschwingt wirkender
    weißer Lichtbaum steht, der aus einer Lotusblüte, die in Glasmosaik im Boden
    eingearbeitet ist, symbolisch hervorgeht.
  • Beim Weitergehen zu den gläsernen Aufzügen erleben Sie eine Fahrt in die
    Obergeschosse mit Blick auf den großen Innengarten.
  • Wir bitten Sie, zunächst im 1. Obergeschoss und den Flur der alten Klinik zu
    betreten. Hier erleben Sie schöne Speiseräume in hellen, lichten Farben mit Blick in
    den Innengarten.
  • Recht bald nach Ihrer Ankunft betreten Sie das Buchlädchen unserer Klinik. Hier finden Sie alles, was Herz, Leib und Seele begehrt. Eine wahre Fundgrube von schönen Büchern, die Sie besonders in der liebevollen Annahme von sich selbst weiterbringen können.
  • Sofern Sie sich für ausgesprochen gesunde Ernährung interessieren, können Sie an den Kochkursen teilnehmen. Die Klinik besitzt acht Speiseräume, zwei Lehrküchen und zwei Hauptküchen.
  • Soweit Sie Ayurveda-Anwendungen in Anspruch nehmen, erleben Sie eine 100 m lange Abteilung für Ölanwendungen- einen Männer- und einen Frauenbereich, die neben Behandlungsräumen auch Kräuterdampfsaunen, Laborküchen und Ruheräume enthalten. Diese Abteilung befindet sich im oberen Geschoss der Klinik mit Ausblick über die Stadt Kassel.
  • Ihr Zimmer können Sie in sehr unterschiedlichen Möblierungen erleben, je nach Geschmack und dem Gebäudeteil, in dem Sie sich befinden. Sollten Sie Gast in unserem Haus „Sonnenschein“ sein, verfügen Sie über ein eigenes Blumenfenster.

Und nun lassen wir Sie allein, denn Sie haben noch mehr zu erkunden....

Vor allem finden Sie in unserer Klinik einen neuen Menschen

Bildergalerie verschaffen Sie sich mit Hilfe unserer Bildergalerien einen Einblick in die Ayurveda-Klinik. besuchen sie die bildergalerie der ayurveda klinik zu den Bildern

© 2004- Ayurveda-Klinik Kassel | Impressum | Sitemap | Aktualisiert am: 06.08.2013